Skip to content

Musenhof Magazin

Faceliftings werden gemeinhin als kosmetischer Eingriff angesehen, der nur Personen über 60 vorbehalten ist. In den letzten Jahren hat die Operation jedoch bei jüngeren Menschen an Popularität gewonnen.

Da sich immer mehr jüngere Menschen für ein Facelift interessieren, ist es wichtig zu verstehen, warum.

Faceliftings werden gemeinhin als kosmetischer Eingriff angesehen, der nur Personen über 60 vorbehalten ist. In den letzten Jahren hat die Operation jedoch bei jüngeren Menschen an Popularität gewonnen.

Da sich immer mehr jüngere Menschen für ein Facelift interessieren, ist es wichtig zu verstehen, warum.

Winkearme – auch bekannt als die Haut an der Unterseite Ihrer Oberarme – können oft ein Bereich des Körpers sein, in dem die Leute befangen sein können. Es ist ein Bereich des Körpers, der besonders anfällig für überschüssiges Fett ist und ein Bereich, der mit gesunder Ernährung und Bewegung schwer zu bewältigen ist. Aus diesem Grund entscheiden sich Frauen bewusst für chirurgische Optionen wie die Fettabsaugung an den Oberarmen.

Bei der von uns nahezu exklusiv eingesetzten Methode der Fettabsaugung bei der Microsonden eingesetzt werden, handelt es sich um ein gleichermaßen sanftes wie auch wirksames Verfahren, das darüber hinaus auch keine Narben hinterlässt.

Die (inneren) Oberschenkel sind eine Problemzone, mit der viele Frauen zu kämpfen haben. Leider ist dies von Natur aus oftmals so. Doch was musst du tun, wenn du das innere, äußere und mittlere Beinfett verlieren willst?

Was ist schlecht an Soja Produkten?

Soja gilt vielen als besonders gesundes Nahrungsmittel und häufig ist für den gesundheitsbewussten Laien das tägliche Glas Sojamilch selbstverständlich. Doch schon lange haben Ärzte immer mehr Zweifel, ob die Soja Pflanze wirklich gesund ist und ungefährlich.

Warum Proteine so wichtig sind?

Protein kommt aus einer Vielzahl von Quellen, darunter Fleisch, Milch, Fisch, Soja und Eier sowie Bohnen, Hülsenfrüchte und Nussbutter. Wenn Proteine ​​verdaut werden, hinterlassen sie Aminosäuren, die der menschliche Körper benötigt.