Skin Refacing Radiowellen Therapie

Die Spuren der Zeit gehen an niemandem vorbei. Ob kleine Augenfalten oder tiefe Zornesfalten, ob erste Falten im Mundwinkel oder tiefe Falten an Hals und Dekolleté –  nirgendwo anders wird der Alterungsprozess so deutlich sichtbar wie im Gesicht. So genügt oftmals der morgendliche Blick in den Spiegel, um die Stimmung zu trüben. Gerade Gesichtsfalten können das Aussehen und Wohlbefinden eines Menschen erheblich beeinflussen.

Und so unterliegt so mancher den Lockungen der kosmetischen Industrie, die mit Antifalten- und Antiage-Cremes wahre Wunderdinge versprechen. Dabei ist das Produktangebot riesig und bietet reichlich Auswahl für fast jedes Alter und jeden Geldbeutel. 

Umso größer ist dann die Enttäuschung, wenn man nach einiger Zeit feststellt, dass der erhoffte Erfolg ausbleibt. Zwar kann man mit einigen Cremes minimale Verbesserungen erreichen, doch bis heute ist scheinbar keine Creme in der Lage, Falten so deutlich zu reduzieren, dass man sie mit dem bloßen Auge nicht mehr erkennt.

Video abspielen

Eine der renommiertesten Adressen

Ästhetisch chirurgische Eingriffe, ästhetische Zahnchirurgie, gezielte Fett- und Gewichtsreduktionen in Verbindung mit Stoffwechselanalysen und dem Musenhof Check-Up Programm werden hier vereint.

Radiowellen Therapie auf einen Blick

Dauer

60 Minuten

Narkose Art

anästhesie-Creme - optional leichte Sedierung

Klinikaufenthalt

ambulante Behandlung

Downtime

nach 1-2 Tagen im Gesicht

Sport & Fitness

direkt am Folgetag möglich

Softlifting-Facelift​

Skin Refacing Therapie auf höchstem Niveau

Wir gehören zu den ersten Schönheitskliniken in Deutschland. Dieses Prädikat kommt nicht von ungefähr. Es ist vielmehr das Ergebnis einer Hightech Medizin, gepaart mit langjähriger klinischer Erfahrung und viel Einfühlungsvermögen für unsere Patienten.

Auf dieser Grundlage erarbeiten Dr. Björgulf Herberger als Klinikleiter und sein Ärzte-Team von 14 Spezialisten zukunftsorientierte Lösungen für jeden Patienten.

Dabei ist die exklusive Lage unserer Kliniken in Deidesheim an der Deutschen Weinstraße, die zu den schönsten Landstrichen Deutschlands gehört, ein Spiegelbild unseres Strebens, alles für die Schönheit unserer Patienten zu tun.

Zufriedene Patienten

“Diese Klink hat 5 Sterne verdient. Vom Beratungsgespräch mit anschließender Op und Nachsorge TOP! Bin selbst fast 5 Jahre nach der Op immer noch höchst zufrieden.”
“Eine sehr schöne und vor allem ruhige Klinik, hier musste ich mir keine Gedanken machen gleich wieder abgestempelt zu werden, weil man eine Schönheitsklinik betritt. Ich war für eine Fettabsaugung vor Ort, Dr. Herberger war bei der Beratung sehr ehrlich und sachlich und auch die OP sowie das Ergebnis sind am Ende sehr gut geworden.”
“Ich war zur Behandlung in der Mona Lisa Klinik. Dr. Herberger war der behandelnde Arzt. Bin sehr zufrieden mit dem Eingriff und dem Ergebnis.”

"Die Menschen kommen zu uns, weil sie Vertrauen zu uns haben. Wir versprechen nichts, was wir durch unsere Behandlungen nicht auch einhalten könnten.

Wir führen seit mehr als 20 Jahren fast täglich in unseren Kliniken operative Eingriffe durch.

In diesem Zeitraum haben wir bisher kein einziges Mal eine wirklich ernsthafte Komplikation erlebt, sodass die Patienten, die zu uns kommen, keine Angst vor Risiken oder Schmerzen haben müssen."​

Schönheitsklinik für Skin Refacing Radiowellen Therapie

Dieses ist umso bedauerlicher weil oftmals Falten dafür verantwortlich sind, wie man von anderen wahrgenommen wird. Aber auch wenn Antifaltencremes in der Regel nicht den eigenen Erwartungen gerecht werden, ist dieses dennoch kein Grund zu verzagen, denn mit Botulinum (Botox), HyaluronsäurePoly-MilchsäurePRP-EigenblutplasmaRadiesse oder Lasertherapien stehen eine ganze Reihe wesentlich wirksamere Mittel zur Faltenbehandlung und Hautverjüngung zur Verfügung.

Als neue und innovative Behandlungsmethode setzt sich nunmehr ein Skin Refacing mittels Radiofrequenzwellenmethode durch. Diese Anwendung erfreut sich zunehmenden Zuspruch, weil sie als besonders effektive und gleichzeitig äußerst schonende Methode der Hautverjüngung gilt.

So wird bei diesem nicht-invasivem Verfahren weder geschnitten noch gespritzt und es verbleiben keine Narben. Auch kommen keine Filler zur Anwendung. Vielmehr mobilisieren die Radiowellen die körpereigenen Ressourcen und stärken diese nachhaltig, indem sie die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern anregen und somit für ein schönes, straffes und frisches Hautbild sorgen.

Häufige Fragen

Thema Refacing Radiowellen Therapie

Wir führen mit der Skin Refacing Radiofrequenzwellenmethode eine erfolgversprechende Behandlung von folgenden Falten durch:

  • Glabellafalten
  • Perioculäre Falten
  • Tränensäcke
  • Nasolabialfalten
  • Periorale Falten
  • Marionettenfalten
  • Halsfalten
  • Dekolletéfalten.

 

Darüber hinaus behandeln wir mit der Radiofrequenzwellenmethode erschlaffte Wangenkonturen. Insgesamt kommt es schon sofort nach der Behandlung zu einem sichtbaren Glättungs- und Straffungseffekt. Dieser lässt zwar nach einigen Tagen wieder nach, doch innerhalb von drei bis vier Wochen kommt es zu einer erneuten Straffung durch die dann erfolgte Neubildung von Kollagengewebe.

Wiederholte Anwendungen bewirken eine verstärkte Neubildung von Kollagen und Elastin im Unterhautgewebe bei gleichzeitig deutlicher Hautstraffung und Faltenglättung. Wir empfehlen drei bis vier Behandlungen im Abstand von jeweils zwei Wochen. Die Behandlungsdauer beträgt bei der ersten Behandlung fünf bis zehn Minuten. Bei der letzten Behandlung beträgt die Dauer bis zu 30 Minuten.

Bei jeder Behandlung werden zusätzlich Wirkstoffe auf die Haut aufgetragen, die den Behandlungseffekt verstärken. Das Ergebnis nach Ende einer Behandlungsperiode hält dann bis zu zehn, oftmals auch bis fünfzehn Monate an. Wiederholungsbehandlungen sind jederzeit ohne Schädigung der Haut möglich.

Eine genaue Kostenfestlegung ist erst nach einem ausführliche Beratungsgespräch und der Voruntersuchung möglich, da hierfür Befund und Behandlungsumfang entscheidend sind.

Für weitere Fragen und die Abstimmung eines ausführlichen Beratungsgesprächs in unserer Privatklinik in Deidesheim, steht Ihnen unser kompetentes Team gerne telefonisch zur Verfügung.

Für das Verständnis des Skin Refacing mittels Radiofrequenzwellenmethode ist es nützlich, sich zunächst einmal mit dem genetisch bedingten Alterungsprozess der Haut zu befassen. So beginnt spätestens mit Eintritt in das dritte Lebensjahrzehnt ein sukzessiver Abbau der Bindegewebszellen, die dann nicht mehr in dem gleichen Maße durch neue Zellen ersetzt werden wie in jungen Jahren. Damit verbunden ist ein Abbau der Kollagenfasern.

Diese wiederum stellen das entscheidende Stützgerüst für unsere Haut dar. Wenn dieses Stützgerüst ihre Festigkeit verliert, führt das infolge auch zu einem Verlust der Hautelastizität. Erste Glabellafalten (Mimikfältchen) werden auf der Stirn und im Augenbereich sichtbar und es dauert nicht lange, bis sich zwischen Oberlippe und Nase Nasolabiafalten bilden. Wenn dann noch äußere Faktoren wie zum Beispiel häufiger Aufenthalt in der Sonne oder unter der Sonnenbank, Rauchen, übermäßiger Alkoholgenuss und Stress hinzu kommen, wird die Faltenbildung noch verstärkt.

Um nunmehr den Alterungsprozess der Haut zu bekämpfen muss also in erster Linie der Abbau der Bindegewebszellen verlangsamt werden und temporär verhindert werden, indem  kollagenes Fasergewebe aufgebaut wird. Genau dieses bewirkt  das Skin Refacing mittels Radiofrequenzwellenmethode. Durch spezielle Radiofrequenzgeräte

werden kurzwellige elektromagnetische Radiowellen von 2,2 MegaHz (bei dieser Frequenz spricht man auch von sanften Radiowellen) erzeugt, welche die  Kollagenfasern in der Lederhaut auf 40 bis 45 Grad Celsius erwärmen. Dieses geschieht mit Hilfe von Elektroden, die an den zu behandelnden Hautarealen angebracht werden.

Die erzeugte Wärme führt zu einer Kürzung der Fasern und es wird ein Reiz zur Neubildung von kollagenen und elastischen Fasern gesetzt. Zusätzlich werden Stoffwechselprozesse angeregt, was wiederum zu einer verbesserten Durchblutung und Gewebeversorgung führt.

Man muss sicher kein Techniker sein um zu wissen, dass es sich bei den Radiofrequenzgeräten – genau wie bei allen medizinisch-technischen Geräten die mit Wellen oder Laser arbeiten – um leistungsfähige und moderne Geräte handeln muss, damit ein voller Erfolg gewährleistet wird.

Darüber hinaus müssen die Radiofrequenzgeräte sachkundig bedient werden. Eine zu geringe Frequenz verhindert den gewünschten Erfolg, eine zu hohe Frequenz kann den Zellen durch Denaturierung von Proteinen und Enzymen Schaden zufügen. Um sicherzugehen, dass alle diese geforderten Attribute erfüllt werden, sollten Sie sich bei einem Skin Refacing mittels Radiofrequenzwellenmethode den Musenhof Kliniken anvertrauen.

Dass bei uns ausschließlich ultramoderne Hochleistungs-Radiofrequenzgeräte zum Einsatz kommen, ist für uns selbstverständlich. Nicht umsonst gehören wir zu den modernsten Schönheitskliniken Europas. Darüber hinaus gewährleistet unser Klinikleiter Dr. med. Herberger mit seiner hohen internationalen Reputation, dass ausschließlich erstklassige Fachärzte zu seinem Ärzteteam gehören, die auch an den medizinisch-technischen Geräten erstklassig geschult sind.

So ist es für uns selbstverständlich, dass während der Behandlung die Frequenz der Radiowellen sowie die Eindringtiefe individuell an den Patienten und das entsprechende Areal angepasst werden und ein Infrarot-Thermometer die Erwärmung der Haut kontrolliert.

Unsere Skin Refacing Radiofrequenzwellenmethode ist schmerzfrei und belastet den Patienten nicht. Während der Behandlung stellt sich lediglich ein deutliches Wärmegefühl ein, das von unseren Patienten aber in der Regel als nicht unangenehm empfunden wird.

Nach der Behandlung ist die Haut für ein bis zwei Stunden gerötet. Kleine Hautschwellungen können nicht ausgeschlossen werden, diese klingen jedoch schnell wieder ab. Auch können sich gegebenenfalls leichte Verkrustungen einstellen, die sich gleichfalls wieder schnell zurückbilden. Eine Narbenbildung erfolgt hierdurch nicht.