Lipödeme / Adipositas

Ein Problem, das sehr viele Menschen betrifft und oft als „zu dick“ (Adipositas) bezeichnet wird. Laut neuesten Studien gibt es weltweit 1,4 Milliarden Menschen die übergewichtig sind oder zu viel Fettdepots besitzen.
Es handelt sich bei Lipödemen um Fettansammlungen, die in der Regel therapieressistent sind. Frauen wie auch Männer haben oftmals zu kämpfen mit ihren überschüssigen Fettansammlungen die am ganzen Körper auftreten können: Hüfte, Bauch, Oberarme, bei Frauen insbesondere Oberschenkel, bei Männern in der Regel Fettansammlungen an der Brust.
Diese ungeliebten Fettansammlungen verschwinden auch nicht durch Sport oder eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Fettdepots –oftmals genetisch bedingt vorhanden- sind vom normalen Energiestoffwechsel abgekoppelt und können somit auch nicht mit diesen Mitteln „bekämpft“ oder beseitigt werden.
Die einzigst sinnvolle Methode, die dauerhafte und natürliche Ergebnisse erzielen kann ist hier die Liposuktion (Fettabsaugung).
Mit neuen, modernen Verfahren kann hier mit ultrafeinen Sonden der Körper modelliert werden und ästhetisch, hoch ansprechende Ergebnisse erzielen.
Erkundigen Sie sich und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Fachärzte der Musenhof Kliniken. Seit vielen Jahren haben wir hier so tausenden von Menschen helfen können und Ihnen zu einem neuen und selbstbewußten Lebensgefühl verhelfen können.

SCHNELLKONTAKT
close slider





Auf welchem Weg dürfen wir Sie kontaktieren:
Telefonemail



Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich und unverbindlich telefonisch zur Verfügung:

+49 (0)6326 96 86 0