Preise und Kosten

Die Preisgestaltung

Den genauen Preis für eine OP oder Behandlung können wir Ihnen erst nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit einem unserer Fachärzte nennen. Die Preisgestaltung hängt immer von Faktoren wie Umfang der Maßnahme, Materialeinsatz, Narkose und auch Ihren persönlichen Wünschen ab. Diese Aspekte müssen in dem Beratungsgespräch detailliert geklärt werden. Erst dann kann ein individueller Kostenvoranschlag für Sie erstellt werden.

Für eine Fettabsaugung bedeutet dies z.B., dass der Preis von den übergreifend abzusaugenden Zonen, der Fettabsaugungsmethode  und der Anzahl der damit verbundenen Sitzungen abhängt. 

Beim Facelift hat der Umfang des Eingriffs einen Einfluss auf den Preis, wenn z.B. gleichzeitig eine Hals- und Augenlidstraffung vorgenommen werden soll. 

Bei der Brustvergrößerung ist die Frage vor oder hinter dem Brustmuskel relevant. 

Auch haben die Narkoseformen und die Notwendigkeit eines stationären Aufenthalts einen Einfluss auf den Preis einer Maßnahme. Gerade wenn es um letzteren Punkt geht, können Sie sicher sein, dass wir hinsichtlich eines Aufenthalts in unserer Klinik in Ihrem Sinne denken und nicht, wie einige andere Kliniken, versuchen, aus möglichst langen stationären Aufenthalten Kapital zu schlagen. 

Bitte lassen Sie sich nicht von den teilweise sehr niedrigen Kostenangaben anderer Kliniken täuschen. 

Hier werden nur die Basiskosten für die Maßnahme an sich genannt, um aus werbestrategischen Gründen einen möglichst niedrigen Preis angeben zu können. Nebenkosten z. B. für Narkose, stationären Aufenthalt, Qualität der Implantate oder prä- und postoperative Betreuung finden in diesen Angaben keine Berücksichtigung. Welcher Preis wirklich auf Sie zukommt, erfahren Sie in der Regel erst bei einem Termin vor Ort. 

Auch den Weg ins Ausland, um Kosten zu sparen, sehen wir sehr kritisch, da Standards im operativen Sektor in der Regel nicht die deutschen Standards erreichen. Dies betrifft sowohl die Ausbildung der Ärzte wie auch die Qualität und Sicherheit einer Narkose und die Ausrüstung im OP. 

Ihre Entscheidung sollten Sie sich gründlich überlegen, denn Ihre Gesundheit ist ein unbezahlbares Gut.