Fettabsaugung auf einen Blick

Vorteile der Fettabsaugung in den Musenhof Kliniken auf einen Blick:

  • Die Fettabsaugung findet in örtlicher Betäubung und nicht in Vollnarkose statt
  • es wird mit ultrafeinen High Tech Sonden aus den USA gearbeitet, die erst eine modellierende und formende Arbeit erlauben und das Gewebe schonend behandeln
  • die Fettabsaugung ist risikoarm. Es kommen keine Vibrationssonden, Ultraschall- oder laserbestückte Sonden zum Einsatz, alle das Unterhautgewebe belastende oder zerstörende Mechanismen sind ausgeschaltet. Es handelt sich um pure Handarbeit.
  • die Patienten sind nach einer Fettabsaugung sofort wieder einsatzfähig und so fit, dass sie nach kurzer Zeit bereits wieder ihre sportlichen Aktivitäten aufnehmen können.
  • Diese Form der Fettabsaugung erzielt dauerhafte Ergebnisse. Die einmal entfernten Fettzellen bilden sich nicht wieder neu.
  • Aufgrund unserer schonenden Absaugmethode können mehrere Sitzungen an aufeinander folgenden Tagen durchgeführt werden und so kann der ganze Körper geformt werden.

Zu weiteren Information zum Thema Fettabsaugung und Traumbeine für jede Frau lesen Sie bitte das Interview Dr. Armand Herberger mit PR-Agentur Opus Luce. Bitte hier klicken.

Mehr Informationen zu der von uns verwendeten Kanülen, finden Sie in unserem Beitrag Hightech-Kanülen.

Kosten, Beratung & Terminierung

Eine genaue Kostenfestlegung ist erst nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und der Voruntersuchung möglich, da hierfür Befund und Behandlungsumfang entscheidend sind.

Für weitere Fragen und Terminierungen steht Ihnen das kompetente Team der MONA LISA unter folgender Telefonnummer gerne zur Verfügung 06326 - 96 86 0.

Informationsbroschüre

Plastische Chirurgie Schönheitschirurgie

Die wichtigsten Informationen zum Leistungs- spektrum der Musenhof Kliniken direkt online anschauen oder kostenlos herunterladen.

Fettabsaugung weitere Infos

Liposuktion

Lesen Sie zum Thema Fettabsaugung auch den Artikel "Traumbeine für jede Frau", in welchem Dr. Armand Herberger eine Interview für die Medienagentur Opus Luce gibt und den Artikel "Liposuktion als medizinische Indikation".